Träume

Berge
home

Der Pamir in Tajikistan:
ein Film eines Rundfluges entlang der roten Linie auf der Karte (12,4mb,1:40min).

Was zu sehen ist:
  • Der Karakulsee (Kara-Kul Lake):
    er liegt auf 3914m über Meer, ist 25km breit und ist durch den Einschlag eines gewaltigen Meteoriten entstanden, der vor vermutlich weniger als 10 Mio Jahren hier ein paar Berge zerkleinert hat.
  • Pik Lenin (7195m), Pik Ismail Somoni (7495m, früher: Pik Kommunismus) und Pik Revolution (6974m):
    Die 3 mächtigsten Berge im tajikischen Pamir inkl. dem höchsten Punkt in der ehemaligen UdSSR.
  • Der Fedschenko-Gletscher (Fedchenko Glacier):
    mit 77km Länge der weltweit längste Gletscher ausserhalb der polaren Gebiete (wird ihm vom Siachen-Gletscher im Karakorum streitig gemacht).
Die beste Karte dazu: Die Pamir-Karte von Markus Hauser aus dem Jahre 2004, herausgegeben von Gecko Maps! Eine Ansicht von dieser schönen Karte, sowie weitere Infos findet man unter www.pamirs.org.
Berge
home
Filme und Satellitenbilder von West-Tibet